Datenschutz

Datenschutzschutzerklärung Website WOGE e. V.

Version: 01.01.2019

Wir, die gesetzlichen Vertreter/-innen von WOGE e.V. sind als Betreiberin dieser Website verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Nutzerdaten. Unsere Kontaktdaten finden Sie im Impressum, die Ansprechpartner für Fragen zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten sind auch direkt in dieser Datenschutzerklärung genannt.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer privaten Daten sehr ernst. Wir erfassen, speichern und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur in Übereinstimmung mit dem Inhalt dieser Datenschutzerklärung sowie den anwendbaren datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und den nationalen Datenschutzbestimmungen.

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie informieren, in welchem Umfang und zu welchem Zweck personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung des Online-Angebotes verarbeitet werden. Darüber hinaus informieren in den im Anhang befindlichen Informationen alle Zielgruppen unserer Arbeit,  über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Kontext der jeweiligen Zielgruppe.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen über eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person. Hierunter fallen alle Informationen zu Ihrer Identität wie beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Postanschrift. Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität und ohne Angabe von personenbezogenen Daten nutzen.

Verarbeitung personenbezogener Informationen

Ihre Angaben werden von uns auf besonders geschützten Servern innerhalb der Europäischen Union gespeichert. Diese sind durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen geschützt. Um der missbräuchlichen Nutzung unserer Homepage entgegen zu wirken, werden von unserem Hosting-Anbieter (HostEurope) Nutzungsdaten (IP-Adresse, Zeitpunkt, aufgerufene Seite) in einem Logfile gespeichert. Dabei wird die IP-Adresse des Nutzers anonymisiert, so dass keine Rückschlüsse auf einen Besucher gezogen werden können. Quelle: https://www.hosteurope.de/faq/webhosting/webhosting-logfiles/logfiles-einsehen-und-aendern/

Einsatz von Cookies

Wir verzichten bei der Nutzung unserer Homepage auf Cookies.
 

Ihre Rechte und Kontakt

Sie können mit uns entweder telefonisch oder per E-Mail in Kontakt treten. Wir verwenden auf unserer Website kein Kontaktformular, in dem Sie personenbezogene Daten eingeben können. Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten bei Kontaktaufnahme zu WOGE e. V. informieren wir in den im Anhang befindlichen Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten für die relevanten Zielgruppen. Wir legen großen Wert darauf, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten möglichst transparent zu erläutern und Sie über die Ihnen zustehenden Rechte zu informieren.
 

Betroffenenrechte

Sie haben das Recht, Auskunft über die bei uns über Sie gespeicherten Daten zu verlangen, das Recht auf Berichtigung oder Löschung unzutreffender Daten, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, sofern eine Löschung aufgrund anderer (gesetzlicher) Bestimmungen nicht möglich ist, das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung und das Recht auf Datenübertragbarkeit. Sie haben ferner das Recht auf Widerruf Ihrer einmal erteilten Einwilligung, sofern die Datenverarbeitung auf einer Einwilligung beruht. Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.
 

Beschwerderecht

Sie haben die Möglichkeit, sich mit einer Beschwerde an die oben genannten Verantwortlichen des WOGE e. V. oder an unsere Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden. Unsere Datenschutzaufsichtsbehörde erreichen Sie unter:  

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Baden-Württemberg

Postfach 10 29 32, 70025 Stuttgart, Königstraße 10a, 70173 Stuttgart
Tel.: 0711/61 55 41 – 0, Fax: 0711/61 55 41 – 15
E-Mail: poststelle@lfdi.bwl.de
Internet: https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de

Widerrufsrecht bei Einwilligung

Wenn Sie in die Daten-Verarbeitung durch den WOGE e. V. durch eine entsprechende Erklärung eingewilligt haben, können Sie die Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung wird dadurch nicht berührt.
 

E-Mail-Sicherheit

Der Nutzer ist mit der elektronischen Kommunikation einverstanden, sobald er selbst den elektronischen Kontakt zu WOGE e. V. eröffnet. Der Nutzer wird darauf hingewiesen, dass E-Mails auf dem Übertragungsweg unbefugt und unbemerkt mitgelesen oder verändert werden können. WOGE e.V. verwendet eine Software zur Filterung von unerwünschten E-Mails (Spam-Filter). Durch den Spam-Filter können E-Mails abgewiesen werden, wenn diese durch bestimmte Merkmale fälschlich als Spam identifiziert wurden.

Kontaktdaten der für den Datenschutz bei WOGE e.V. verantwortlichen Personen

WOGE e.V. ist nicht gesetzlich verpflichtet einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen. Für die Einhaltung des Datenschutzes ist der Vereinsvorstand zuständig. Für Fragen bezogen auf unserem Umgang mit personenbezogenen Daten steht Ihnen der Vorstand von WOGE e.V.  gerne zur Verfügung:

WOGE e.V.
Renate Feißt, Anne Helmer, Regina Kraus
info@wogevauban.de
Heinrich-Mann-Str. 20
79100 Freiburg  

Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Diese Verlinkungen sind in der Regel als solche gekennzeichnet. Wir haben keinen Einfluss darauf, inwieweit auf den verlinkten Webseiten die geltenden Datenschutzbestimmungen eingehalten werden. Wir empfehlen daher, dass Sie sich auch bei anderen Websites über die jeweiligen Datenschutzerklärungen informieren.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Der Stand dieser Datenschutzerklärung wird durch die Datumangabe (unten) kenntlich gemacht. Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Eine Änderung erfolgt insbesondere bei technischen Anpassungen des Online-Angebotes oder bei Änderungen der datenschutzrechtlichen Vorgaben. Die jeweils aktuelle Version der Datenschutzerklärung ist immer direkt über das Online-Angebot abrufbar. Wir empfehlen Ihnen, sich regelmäßig über Änderungen dieser Datenschutzerklärung zu informieren.

Stand dieser Datenschutzerklärung: Januar 2019

Downloads: